Aktuelles 

Mandantenrundschreiben August 2021

 Darunter sind folgende Themen für diesen Monat im Überblick:
  

Einkommensteuer: 

  • Laufzeitbezogene Betrachtungsweise bei Firmenwagen-Leasingsonderzahlungen 
  • Abzug der beim Tod des Steuerpflichtigen noch nicht verbrauchten Erhaltungsaufwendungen 
  • Probandenhonorare für medizinische Studien sind steuerbar 
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen oder Handwerkerleistungen - Nebenkostenabrechnung vorlegen 
  • Kosten für Abonnement einer Tageszeitung nicht abzugsfähig 
  • Bau neuer Mietwohnungen kann Steuervorteile bringen 


 Umsatzsteuer:

  • Zur Stromlieferung als selbstständige Leistung neben einer umsatzsteuerfreien Vermietung 
  • Wohnungsvermietung: Energielieferungen sind steuerpflichtige Hauptleistungen 


Verfahrensrecht:

  • Abgabefrist für Steuererklärungen für das Veranlagungsjahr 2020 verlängert 

 

Sonstiges:

  • Antrag auf Wirtschaftsförderung: Exakte Angaben zwingend erforderlich  


Termine Steuern/Sozialversicherung  August/September 2021 



Mandantenrundschreiben Juli 2021

 Darunter sind folgende Themen für diesen Monat im Überblick:
  

Einkommensteuer: 

1.     Sind Verlustverrechnungsbeschränkungen für Aktienveräußerungsverluste 
         verfassungswidrig? 

2.     Berechnungsparameter für die Vermeidung einer doppelten Besteuerung von
         Renten. 

3.     Bei privaten Renten kann es systembedingt nicht zu doppelter Besteuerung
         kommen. 

4.     Ertragssteuerliche Erfassung der Zinsen auf Steuernachforderungen und 
         Steuererstattungen. 

5.     Entlastungsbeitrag für Alleinerziehende und Ehegattensplitting nicht im 
         selben Jahr. 

6.     Handwerkerkosten auch bei Auszug steuerlich absetzen. 

7.     Steuerliche Nutzungsdauer für beruflich angeschaffte Computer, Drucker, 
         Software etc. verkürzt. 

8.     Steuerfolgen bei Vermietung von Ferienwohnungen/-häusern im Ausland. 



Termine Steuern/Sozialversicherung Juli / August 2021